Sicherheitsseminare

In-House-Seminar Regalsicherheit

In Eigenverantwortung Gefahren erkennen, Schäden bewerten und die Sicherheit im Lager gewährleisten.

Als Inhaber und Betreiber von Regalanlagen und deren Einrichtungen sind sie an die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) gebunden.  Nach § 3 BetrSichV sind sie verpflichtet eine Gefährdungsbeurteilung zu erstellen bzw. erstellen zu lassen. Dies bedeutet, dass Sie nach § 14 im Rahmen der ermittelten Fristen die Regalanlage durch eine befähigte Person überprüfen lassen müssen.

Die DIN EN 15 635 unterscheidet diesbezüglich zwischen der wöchentlich durchzuführenden Inspektion und der Inspektion durch einen zertifizierten Regalinspektor, die in Abständen von maximal 12 Monaten durch eine fachkundige Person durchgeführt werden muss.

Die wöchentliche Inspektion können Sie mit sachkundigen eigenem Personal durchführen lassen. Für die Ausbildung Ihres eigenen Regalsicherheitsbeauftragen bieten wir Ihnen unser In-House-Seminar Regalsicherheit vor Ort in Ihrem Unternehmen an.

Als Betreiber sind Sie an den § 9.4.2.2 der Norm DIN EN 15635:2007 gebunden. Dieser fordert, dass Sie bzw. Ihr Sicherheitsbeauftragte gewährleisten muss, dass Inspektionen durchgeführt werden.

Ziel: Nach dem Seminar werden Sie und Ihr dafür ausgewählte Mitarbeiter in der Lage sein, Gefahren und Schäden an Ihrem System zu erkennen, zu bewerten und das weitere Vorgehen zu veranlassen.

Zielgruppe: Menschen, die Umgang mit Regalen und Lager haben oder für deren Sicherheit verantwortlich sind, z.B. Mitarbeiter aus den Bereichen Lagerverwaltung, Logistik, Wartung, Instandhaltung, Konstruktion und Montage, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte.

Abschluss: Teilnahmezertifikat

Folgende Schwerpunkte sind Inhalt des Seminars, das mit einer Seminarbestätigung abgeschlossen wird:

a) Gesetzliche Grundlagen der Betriebssicherheitsverordnung (BertSichV);
b) Die Anforderungen der DGUV Regel 108-007 (alt BGR 234);
c) Schadensbeurteilung und Überwachungsmaßnahmen die sich aus der DIN EN 15635 ergeben;
d) Sehr viele praktische Beispiele aus unserer jahrelangen Erfahrung mit zahlreichen Bildbeiträgen;
e) Ausführliche Erläuterungen zu allen Themen, Rund um die Regal- und Lagersicherheit mit Hilfe einer Präsentation vor Ort.

Preis: auf Anfrage

Anfrage In-House-Seminar

Rufen Sie uns an:  0172 7369340 oder schreiben Sie eine E-MAIL: reko-montagen@t-online.de